Rezension Dark Love Band 1


Autor: Estelle Maskame
Titel: Dark Love - Dich darf ich nicht lieben
Verlag: Heyne
Seitenanzahl: 445

X

📚 Klappentext 📚

"Wenn die erste Liebe verboten ist...

Einen ganzen Sommer soll die 16-jährige Eden bei ihrem nervigen Vater in Santa Monica verbringen. Trotz der Aussicht auf Strandpartys und eine coole Stadt rechnet sie mit dem Schlimmsten. Und es kommt noch ärger, denn ihr 17-jähirger Stiefbruder Tyler ist ein Bad Boy, wie er im Buche steht: aggressiv, abweisend, unverschämt. 
Doch seine smaragdgrünen Augen verraten, dass er auch weich und verletz ist. Eden ist verwirrt - und fühlt scih bald unwiderstehlich zu ihm hingezogen.
Auch Tyler scheint trotz seiner ruppigen Art von ihr fasziniert zu sein. Wenn sie in einem Raum sind, beginnt die Luft zwischen ihnen zu knistern. Aber können sie jemals zusammenkommen?"

X

👉🏼 Meine Meinung 👈🏼


Wie viele Andere, habe auch ich ziemlich bald nach Veröffentlichung dieses Buch gekauft und mit meinem Lieblingsküken = bester Freundin gelesen. 😊❤

Jeden Tag haben wir uns 50 Seiten vorgenommen, was sehr schnell auf 100 Seiten gestiegen ist, da wir es wirklich gut fanden. 😎

Durch den Schreibstil fliegt man nur so durch die Seiten und auch sehr schnell verliert man jegliches Zeitgefühl und auch, wenn man das Buch weglegt, muss man nach ein paar Minuten wieder nach ihm greifen, da man einfach wissen MUSS wie es weiter geht. 😅🤔😍

Neben dem Schreibstil sind auch die Charaktere ein guter Grund, dieses Buch zu lesen. Auch wenn Eden vielleicht am Anfang ... okay eigentlich während dem gesamten Buch ... an manchen Stellen etwas nervig und vielleicht auch seltsam ist, habe ich sie doch gerne gehabt. 😁🤓
Und auch Tyler ist nicht immer ein netter Kerl, aber leicht verschossen war oder bin ich doch in ihn. 😁😍

Auch der Storyverlauf ist gut dur,chdacht und es gibt einen ansteigenden Spannungsbogen, der einen ... wie oben bereits erwähnt ... dazu bringt, dass Buch nach kurzer Zeit des Weglegens wieder in die Hand zu nehmen.

Dennoch haben mich ein zwei Dinge beim Leben gestört, sodass ich keine 5 Herzen Bewertung geben kann. 😶

X

😄 Mein Fazit 😄

Kurz gesagt, hat mich das Buch positiv überrascht und ich werde die Reihe auf jeden Fall zuende lesen. (nicht so wie die "After Reihe" 😶)
Die Charaktere sind ... zwar nicht immer 😆 ... Sympathieträger, aber dennoch schließt man sie doch irgendwie ins Herz. 😊
Der Schreibstil und Storyverlauf ist gut und hat mich dazu gebracht, noch vor Beendigung Teil 1, Teil 2 zu bestellen. (Was schon viel aussagt 😁 - aktuell lese ich Teil 2 mit meinem Lieblingsküken)

Das Buch "Dark Love - Teil 1" bekommt von mir ❤️❤️❤❤.
Die broschierte Ausgabe kostet 9,99€ und das eBook 8,99€.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Rezension Der Sommer, der uns trennte

Sammelliste Drachenmond Lesechallenge

Rezension Der Leo Plan